«vabene»

Wenn Sie gerne regelmässig besucht würden und auch wenn Sie stundenweise Entlastung bei der Betreuung von Angehörigen brauchen, so kann Ihnen der Besuchsdienst «vabene» nützlich sein.

Neu wird zum bestehenden Besuchsdienst der reformierten Kirche und zu den Angeboten der Nachbarschaftshilfe Bassersdorf das Projekt «vabene» aufgebaut.

Hier finden Sie das » Interview zu «vabene» im DorfBlitz im Januar 2019 erschienen.

Hier der Flyer zu «vabene»» Flyer

Für weitere Informationen wenden Sie sich direkt an die Gemeinde Bassersdorf:
Besuchsdienst «va bene»
Vermittlungsstelle
c/o Fachstelle für Altersfragen
Frau Marianne Zwinger
Klotenerstrasse 1
8303 Bassersdorf
Tel. 044 383 85 73
fachstelle.alter@bassersdorf.ch
www.bassersdorf.ch/vabene
Bereitgestellt: 27.09.2021    Besuche: 46 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch