Taizé-Feier Bassersdorf

Zum Auftakt der Gebetswoche für die Einheit der Christen, die weltweit vom 18. bis 25. Januar durchgeführt wird, findet am Montag, 17. Januar um 19 Uhr eine Taizé-Feier mit Pfarrer Paul Zimmerli in der reformierten Kirche Bassersdorf statt.

In diesem Gottesdienstangebot ohne Predigt wechseln sich besinnliche Gemeindelieder aus Taizé und auch andere Lieder, Gebete, sowie Lesungen ab. Auch der fast nur mit Kerzen beleuchtete Kirchraum lädt ein, zur Ruhe zu kommen und Kraft aus Wort und Gesang zu schöpfen.
Kontakt: Pfarrer Paul Zimmerli