Ansinggruppe für die Taizé-Feier

Kapelle Breite (Foto: Monika DiBenedetto)
Wir treffen uns jeweils eine halbe Stunde vor dem Gottesdienst in der Kapelle Breite um miteinander die Lieder des Abend einzuüben.

Der Taizé-Gottesdienst ist eine predigtlose, besinnliche und kurze Gottesdienstform. Biblische und poetische Lesungen, Stille, Gebete und kurze sich wiederholende Gesänge ermöglichen es, den eigenen Gedanken vor Gott Raum zu geben.

Informationen unter: www.taize.fr

Kontakt: Christoph Schönenberger, Kirchenmusiker